Auftreten

Soziale Medien

Seit der Gründung von Facebook, Twitter und Co sind neue Medien unumgänglich. Was früher im Wirtshaus besprochen wurde, findet jetzt größtenteils in der virtuellen Welt statt. Wer nicht dabei ist, verpasst etwas. Wer dabei ist, sollte dies überlegt und gezielt vorantreiben. Daher sollten auch Kommunalpolitiker mit den neuen Entwicklungen im Netz vertraut sein, um ihre politischen Botschaften auch an den Social Media-Nutzer zu bringen. In diesem Seminar werden die einzelnen Plattformen erklärt und den Teilnehmern der richtige Gebrauch für die interne und externe Kommunikation vermittelt.

Inhalte:

  • Eine Einführung: Facebook, Twitter, FlickR, YouTube, LinkedIn, Xing, Foursqare, Instagram, etc.
  • Der Auftritt in den web2.0 - Plattformen
  • Nutzen, Chancen, Risiken der Neuen Medien
  • Homepage als Ergänzung
  • Blogs - eine Alternative

Kosten:

  • EUR 15,-- pro Person
Medien und TV-Training

Regionalisierung bekommt in der heimischen Medienlandschaft einen immer größeren Stellenwert. Das macht gerade auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, sowie deren Vertreter zu begehrten Ansprechpartnern von Journalistinnen und Journalisten regionaler Fernsehsender.

Dadurch eröffnen sich für kommunalpolitische Führungskräfte völlig neue Chancen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Gleichzeitig birgt dies aber auch Risiken für jene, die im Umgang mit Kamera und Mikrofon noch nicht so geübt sind. In diesem Seminar wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, sich im Fernsehen aber auch im Radio noch besser zu präsentieren und wie mögliche Fallstricke umgangen werden können. Es gilt das Prinzip: Learning by Doing.


Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der Politischen Akademie in Wien angeboten.

Kosten:

  • EUR 100,-- pro Person
Politsche Öffentlichkeitsarbeit für Gemeindeparteien

Eine moderne und dynamische Außenwirkung erzielen - das möchte wohl jede Partei. Dafür ist ein aktueller Auftritt in den Medien unverzichtbar. Alles was dafür wichtig ist, steckt in diesem praxisorientierten Seminar.

Inhalte:

  • Gestalten einer Presseaussendung
  • Homepage
  • Flugblätter
  • Alles rund um die Zeitung (Grafik, Layout)

Kosten:

  • EUR 15,-- pro Person